Magic Hands

MAGIC HANDS

-Spirit of martial arts-
Magic Hands ist ein Kampf-System das auf der chinesischen Betrachtungsweise von Yin und Yang beruht und den inneren Systemen der Kampfkunst folgt.

Mit seinen mühelosen Bewegungen und Techniken verbindet es Körper und Geist durch die Achtsamkeit.

Vereine Yin & Yang in dir

Effizient

Mit MAGIC HANDS erlernst du das Kampfsystem das präzise auf die praktische Wissenschaft des Kämpfens setzt.

Professionell

MAGIC HANDS wird von Großmeister Kernspecht persönlich betreut und weiterentwickelt.

Individuell

Du kannst MAGIC HANDS in der Gruppe oder in der Einzelunterweisung lernen.

Geist über Muskeln

Magic Hands - die Lehre von Yin & Yang und der Biomechanik

Wenn du auf der Suche nach einer inneren Kampfkunst bist, die sich ausschließlich auf die Kampffunktion konzentriert und frei von sportlichen Herausforderungen ist, könnte dies das Richtige für dich sein. Du möchtest die tiefgründige chinesische Kampfkunst kennenlernen und deren Spirit und Magie erleben, um deine Balance zu stärken. Du suchst nach einem System, das Körper und Geist harmonisch miteinander verbindet.

Mit Magic Hands das Wesentliche erkennen

Ein Blick für das wesentliche ist uns oft verschleiert da wir meist nur die Außenwelt mit unseren Sinnen erfassen. In diesem System geht der Blick zuerst auf uns selbst und erst dann nach außen. Du lernst dich selbst zu erkennen, deine Balance zu halten und mit der richtigen Bewegung und Energie effizient zu kämpfen.

Magic Hands bis zum Meister

Die Struktur des Programms ist in 12 Stufen geteilt, jede mit einem eigenen Schwerpunkt. In jeder Stufe entwickelst du Fähigkeiten die nach und nach erweitert und gefestigt werden. Durch diese erworbene Fähigkeiten wirst du in der Lage sein mühelos zu Kämpfen.

Die Wissenschaft des Kämpfens

Unterrichtet wird die reine Funktion des Bewegens. Du beginnst ab der ersten Stunde mit Einzel- und Partnerübungen mit dem Fokus auf die eigene Bewegung. Mit der Zeit entwickelst du Achtsamkeit und ein neues Bewusstsein für das Bewegen.

MAGIC HANDS basiert auf dem viel älteren vier Ecken Wing Tsun und nutzt die Energie-Lehre der inneren asiatischen Systeme mit der Philosophie von Yin & Yang

Grundsätzlich jeder!

Du solltest ein grundsätzliches Interesse an anspruchsvoller Bewegung mitbringen. Kraft und Ausdauer benötigst du nicht. Vielleicht machst du eine andere Kampfkunst und möchtest deine Fähigkeiten im Nahkampf verbessern.

Auch Sportler (Golf, Tennis, Fußball etc.) sind willkommen. Als Sportler verbesserst du deine Balance und deine motorischen Fähigkeiten und erfährst so eine Leistungssteigerung und vieles mehr.

Magic Hands Probetraining?

Es ist nie zu spät die Welt der inneren Kampfkünste zu entdecken.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner