Selbstverteidigung für Kinder

Viele, vor allem schüchterne, körperlich schwache und unsichere Kinder werden heute Opfer von Gewalt, sowohl von anderen Kindern als auch von Erwachsenen. Die Kinder erleben ihre eigene Hilflosigkeit und erfahren Gewalt als Machtmittel. Diese Kinder finden keinen Raum ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln. Selbstverteidigung für Kinder bietet hier einen Ausweg!

Durch die Selbstverteidigungskurse für Kinder, gelingt es den Kindern schnell ein gesundes Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Die Kinder entdecken spielerisch Möglichkeiten sich zu verteidigen. Um die Kinder nicht zu überfordern wechseln sich Selbstverteidigungsübungen und Bewegungsspiele ab. Dabei steht der Spaß im Vordergrund. Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Kinder sind untrennbar miteinander verknüpft und werden durch kindgerechte Rollenspiele und Entscheidungsfindung gefestigt. Sie lernen auch, dass weglaufen oder ein ruhiges Wort manchmal besser sind.

Selbstverteidigungskurs für Kinder

Kids-WingTsun

Da es in unserem Kids-WingTsun Programm keine Wettkämpfe gibt, finden die Kinder hier einen Raum frei von Konkurrenzdruck. In aller Ruhe können sie ihre körperlichen Fähigkeiten entwickeln und ihr Selbstbewusstsein stärken. Nach Phasen ausgelassenen spielens und tobens wird in anderen Phasen Wert auf ruhiges und konzentriertes Arbeiten gelegt. Die Kinder lernen einfache WingTsun -Begriffe kennen, und müssen sich -genau wie die Großen- den Regeln unserer Tradition anpassen. Sie lernen Verantwortung für einander zu übernehmen, und wie wichtig Rücksicht auf den Partner ist.

Zudem verbringen viele Kinder den Tag sitzend. In der Schule fällt der Sport aus, weil zu wenig Lehrer da sind. Nachmittags wird in den Fernseher oder Computerbildschirm geguckt, und es müssen die Hausarbeiten erledigt werden. So kommt es, dass schon mancher Zehn-jähriger chronische Kniebeschwerden hat, und manches zwölfjährige Mädchen wegen Konzentrationsstörrungen schlechte Noten schreibt. Dabei ist längst erwiesen, wie wichtig ausreichende und anspruchsvolle Bewegung auch für die geistige Entwicklung ist. Und was ein bewegungsarmes Leben anrichten kann, sehen wir alle an Beispielen aus unserer nächsten Umgebung.

Wenn Ihr Kind Interesse am Kids-WingTsun hat, kommen sie beide doch einfach mal vorbei.
Ihr Kind kann mitmachen, während Sie sich von der Qualität des Unterrichts überzeugen können.
Und wer weiß, vielleicht entdecken Sie dabei Ihr Herz für’s Wing Tsun……?

Weitere Trainingsangebote

Trainingszeiten Kids-WingTsun

Wuppertal
Kinder (5-7 Jahre)
Mittwoch 16:30 - 17:30 Uhr
Freitag 16:00 - 17:00 Uhr
Kinder (8-12 Jahre)
Mittwoch 17:30 - 18:30 Uhr
Freitag 17:00 - 18:30 Uhr
Samstag 10:00 - 11:00 Uhr
Witten
Kinder (5-7 Jahre)
Montag 16:30 - 17:30 Uhr
Kinder (8-12 Jahre)
Montag 17:30 - 18:30 Uhr

Kids-WingTsun

Entwickle deine Stärken!

Wie wird Kids-WingTsun unterrichtet?

Kinder werden in einer kleinen Gruppe unterrichtet. Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungtechniken, Kraftaufbau- und Ausdauertraining wechseln sich ab und werden spielerisch unterrichtet.

Die Kinder werden nach Altersklassen den verschiedenen Gruppen zugeordnet.

Wer kann beim Kids-WingTsun mitmachen?

Das Kids-WingTsun-Programm richtet sich an Kinder von 5-12 Jahre. Danach finden sie in unserer Jugendklasse einen Platz.

Voraussetzung für die Aufnahme: Um ein angenehmes Miteinander zu gewährleisten ist es erforderlich, dass sich das Kind in die Gruppe integrieren kann.

Kinder Selbstverteidigung zeigen Technik
Kids-WingTsun

Selbstverteidigung für Kinder

Selbstbehauptung
100%
Selbstverteidigung
80%
Bewegungsschule
70%
ab 0
monatlich

Wird in der Akademie Wuppertal und dem Club Witten angeboten!

Kinder werden im Kids-WingTsun unterrichtet
Scroll to Top